Studierende lernen CLAAS beim Job-Speed-Dating an der Universität Paderborn kennen

Foto: Universität Paderborn

In Kooperation mit dem Career Service der Universität Paderborn, hat die Initiative für Beschäftigung OWL e. V.  am 2. Juni 2015 ein Job-Speed-Dating für Studierende der Studiengänge Maschinenbau und Betriebswirtschaftslehre mit dem Unternehmen CLAAS KGaA mbH an der Universität Paderborn veranstaltet.

In den jeweils 15-minütigen Gesprächen hatten zehn ausgewählte Studierende die Gelegenheit, sich dem Unternehmen zu präsentieren. Christoph Molinari und Sarah Klingebiel von der CLAAS Industrietechnik GmbH waren begeistert von der Vorbereitung und der Qualität der Studierenden sowie vom Format der Veranstaltung. „Das Job-Speed-Dating bietet uns eine sehr gute Gelegenheit mit Bewerbern direkt und ohne Vorbehalte locker ins Gespräch zu kommen und sie auf einem informellen Weg kennenzulernen,”, so Christoph Molinari.
Die Studierenden wurden von der Initiative für Beschäftigung OWL e. V. gemeinsam mit dem Career Service der Universität Paderborn im Vorfeld über ein Bewerbungsverfahren akquiriert und ausgewählt. Das Speed-Dating wurde im Rahmen des Projekts „Bildungscluster OWL“ organisiert.

Friederike RuwischStudierende lernen CLAAS beim Job-Speed-Dating an der Universität Paderborn kennen