Hochschule Ostwestfalen-Lippe steigt im Service Learning ein

human-668299_1280

Seit einigen Jahren schon organisiert die Hochschule Ostwestfalen-Lippe berufsorientierte Projektwochen, um Studierende aus allen Studiengängen optimal auf das Berufsleben vorzubereiten. Erstmalig finden im Rahmen einer solchen Projektwoche – der Kompetenzwoche im Fachbereich Produktion und Wirtschaft – Projekte im Bereich Service Learning statt. In Service Learning Projekten werden Hochschulen in die soziale und gesellschaftliche Verantwortung genommen und unterstützen mit ihrem fachlichen Know-How regionale Non-Profit Einrichtungen. Diese gemeinnützigen Einrichtungen verfügen in der Regel über geringe finanzielle Kapazitäten und kommen bei manchen Projekten … Read More

Friederike RuwischHochschule Ostwestfalen-Lippe steigt im Service Learning ein

Speed-Datings auf der my job-OWL: Unternehmen und Bewerber lernen sich kennen

Speed Dating my job

In Kooperation mit dem Veranstalteter G&W Messekonzept GmbH hat die Initiative für Beschäftigung OWL e. V. (IfB OWL) auf der diesjährigen my job-OWL (13.-15. März 2015) den Ausstellern ein besonderes Angebot im Rahmen des Bildungscluster OWL unterbreitet: In Speed-Datings konnten die Unternehmen einheimische und internationale Akademiker kennenlernen und sich einen persönlichen Eindruck ihres Profils machen. In den jeweils 20-minütigen Gesprächen hatten 32 Studierende die Gelegenheit sich regionalen Unternehmen zu präsentieren und Kontakte zu knüpfen. „Die 12 Unternehmen haben unser Angebot … Read More

Friederike RuwischSpeed-Datings auf der my job-OWL: Unternehmen und Bewerber lernen sich kennen

Bildungscluster OWL zeigt Wege zur Nachwuchskräftebindung auf

Informierten OWL-Unternehmen, wie die Einbindung von Uni- und FH-Absolvent/innen gelingt (von links nach rechts):
Stefan Collet, stellv. Geschäftsführer der Initiative für Beschäftigung OWL e.V., Bielefeld
Sylvia Hein, Personalmanagement/HR-Team, FORTIS IT-Services GmbH, Bielefeld
Stefan Müller, Leiter Personalmanagement, Volksbank Paderborn-Höxter-Detmold eG
Annette Mühlenhoff, Leiterin Servicestelle Wirtschaft des Kreises Paderborn	
Fabian Klipsch, Projektmitarbeiter Stiftung Studienfonds OWL, Paderborn	
Klaus-Peter Jansen, Projektleiter OstWestfalenLippe GmbH, Bielefeld

17.02.2015. Unter dem Motto „Einsteigen, bitte! Die Generation Y und den Mittelstand zusammenbringen!“ konnten die Veranstalter Volksbank Paderborn-Höxter-Detmold, OstWestfalenLippe GmbH und Servicestelle Wirtschaft des Kreises Paderborn am rd. 50 Vertreter/innen der mittelständischen Wirtschaft im VolksbankForum Paderborn begrüßen. Auch das Bildungscluster OWL war vertreten und hat seinen Beitrag zum Thema Nachwuchskräftebindung vorgestellt. Sowohl Stefan Müller (Leiter Personalmanagement, Volksbank Paderborn-Höxter-Detmold eG) als auch Annette Mühlenhoff (Leiterin Servicestelle Wirtschaft des Kreises Paderborn) machten in ihrer Begrüßung deutlich, wie wichtig die Positionierung als attraktiver … Read More

Friederike RuwischBildungscluster OWL zeigt Wege zur Nachwuchskräftebindung auf

Lernen Sie in persönlichen Speed-Datings Arbeitgeber auf der my job-OWL kennen

Page1

Sie stehen kurz vor dem Studienabschluss und sind auf der Suche nach einem Berufseinstieg? Dann bewerben Sie sich für das Speed-Dating auf der my job-OWL. Lernen Sie in persönlichen Gesprächen potentielle Arbeitgeber kennen. Die Initiative für Beschäftigung OWL organisiert gemeinsam mit der my job-OWL dazu Speed-Datings auf der Messe: Speed-Datings auf der my job-OWL Arbeitgeber in OWL kennen lernen 13. März – 15. März 2015, jeweils im Zeitraum von 13:00 – 16:00 Uhr Füllen Sie bitte unter http://cv-myjob.de/ bis 20.02.2015 … Read More

Friederike RuwischLernen Sie in persönlichen Speed-Datings Arbeitgeber auf der my job-OWL kennen

Die eigenen Talente entdecken

DSC_0007

Im Rahmen des Bildungsclusters OWL haben die Career Services der Universitäten Paderborn und Bielefeld einen gemeinsamen Workshop mit dem Titel „Talentkompass – Das eigene Kompetenzprofil ermitteln“ in Paderborn angeboten. Unter der Leitung von Dörte Husmann (Universität Bielefeld) und Annika Friese (Universität Paderborn) setzten sich die Studierenden verschiedener Fachrichtungen mit ihren eigenen Fähigkeiten, Interessen und beruflichen Zielen auseinander. Mit dem TalentKompass NRW lernten die Studierenden ein entsprechendes Instrument kennen, mit dem sie schrittweise ihre eigenen Kompetenzen erfassen können. „Auf dieser Basis … Read More

Friederike RuwischDie eigenen Talente entdecken

Austausch mit MTP über Service Learning

Theelen_Gerholz_2014_11_25

Inspiriert vom Teilprojekt „Service Learning – Regionalentwicklung durch gesellschaftliches Engagement“ im Bildungscluster OWL möchte MTP – Marketing zwischen Theorie und Praxis e. V. das Projekt ProBono initiieren. In diesem Projekt wird gleichsam wie beim Service Learning das Ziel verfolgt, gemeinnützige Organisationen durch studentische Beratungen zu unterstützen. Jun.-Prof. Dr. Karl-Heinz Gerholz hat nun den Nationalen MTP-Vorsitzenden Tobias Theelen bei einem Treffen in Paderborn beraten. Tobias Theelen hat an der Universität Paderborn im Bachelor studiert und im vergangenen Sommersemester am Projekt „Service … Read More

Friederike RuwischAustausch mit MTP über Service Learning

Studierende informieren sich über Traineeprogramme als Berufseinstieg

IMAG0553

In Kooperation mit dem Career Service der Universität Paderborn veranstaltete die Initiative für Beschäftigung OWL (IfB OWL) am 13. November 2014 die Informationsveranstaltung „Mit Traineeprogrammen in den Beruf starten“ an der Universität Paderborn. Ziel der Veranstaltung war es, Studierende über Traineeprogramme als Berufseinstieg und das Projekt Bildungscluster OWL zu informieren. In dem etwa einstündigen Vortrag stellte Tabea Clemens (Projektmanagerin bei der IfB OWL), Vorteile eines Berufsstarts über ein Traineeprogramm dar und verwies dabei insbesondere auf die Abgrenzung zu Praktika: „Trainees … Read More

Friederike RuwischStudierende informieren sich über Traineeprogramme als Berufseinstieg

Erster MINT-Karrieretag: Arbeitsfelder kompakt

Das Bild zeigt die Organisatoren und Referenten des ersten MINT-Karrieretages: (v. l.) Brigitte Böwingloh (Praxisbüro), Klaudine Gericke und Peter Dick (beide Jacob Rohrsysteme), Andrea Knieps (Praxisbüro), Dörte Husmann (Career Service Universität Bielefeld), IuM-Dekan Prof. Dr. Lothar Budde. (Fotografin: Anja Heidsiek)

Firmenporträts, Fachvorträge, Stellenbeschreibungen: Mit dem erstmals durchgeführten MINT-Karrieretag am Fachbereich Ingenieurwissenschaften und Mathematik der Fachhochschule Bielefeld wurde ein weiteres Veranstaltungsformat eingeführt, von dem die Studierenden profitieren. Sie erfahren mehr über die Anforderungen am Arbeitsplatz: Wer wird gesucht, was muss sie oder er an Wissen und persönlichen Voraussetzungen mitbringen. Die Veranstaltung wurde im Rahmen des Teilprojekts 2 „Mit dem Master in den Mittelstand“ des Bildungsclusters OWL angeboten. Der ganztägige Karrieretag war mit rund 150 Studierenden gut besucht. Die Veranstaltung wurde von … Read More

Friederike RuwischErster MINT-Karrieretag: Arbeitsfelder kompakt

Karrierechancen gezielt verbessern

Praxisbuero-IuM-Netzwerken-02

Das Praxisbüro des Fachbereichs Ingenieurwissenschaften und Mathematik der Fachhochschule Bielefeld hat im Rahmen des Teilprojekts „Mit dem Master in den Mittelstand“  speziell für Frauen den Workshop „Netzwerken als Erfolgsstrategie“ angeboten. Angesprochen wurden Studierende der MINT-Fächer, Mitarbeiterinnen der Fachhochschule und der Universität Bielefeld sowie Personalreferentinnen und Ingenieurinnen aus OWL. Mit 55 Teilnehmerinnen war die Veranstaltung komplett ausgebucht. Und es gab, so Brigitte Böwingloh, die Leiterin des Praxisbüros, „eine lange Warteliste“. Neben den FH-Angehörigen waren Unternehmensvertreterinnen unter anderem von CLAAS, Miele, WAGO, … Read More

Friederike RuwischKarrierechancen gezielt verbessern

Bildungscluster OWL wieder ausgezeichnet

ie Repräsentanten des Bildungscluster OWL bei der Zwischenevaluation des Bildungsclusters OWL (von links): Julia Kralemann, stellvertretende Geschäftsführerin der Stiftung Studienfonds OWL und Projektkoordinatorin im Bildungscluster OWL, Michael Hyllan, Leiter Zentrales Personalmanagement bei der CLAAS KGaA mbH, Regierungspräsidentin Marianne Thomann-Stahl, Prof. Dr. Gerhard Sagerer, Rektor der Universität Bielefeld und Prof. Dr. Nikolaus Risch, Präsident der Universität Paderborn Foto: Martin Magunia/Stifterverband.

Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft lobt erfolgreiche Arbeit in OWL (Bonn/Ostwestfalen-Lippe). Vor einem Jahr wurde die Bildungsregion OWL vom Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft für das Bildungscluster „Studierende entdecken Karrieren in OWL – Regionale Allianz für Nachwuchssicherung im Mittelstand“ ausgezeichnet. Nun haben die Partner des Bildungsclusters OWL in Bonn die Erfolge des ersten Projektjahres präsentiert und grünes Licht für die weitere Förderung erhalten. Die Gesamtfördersumme von 250.000 Euro ist damit bis Projektende gesichert. „Das Bildungscluster OWL hat das Potenzial, ein … Read More

Friederike RuwischBildungscluster OWL wieder ausgezeichnet